Verfasst von: Jan | 18. Mai 2017

Ausstellung in Berlin: 100 Jahre Reisefotografie – „Die fotografierte Ferne“

Ein Selfie von unterwegs, Urlaubsbilder auf Facebook – Reisen inspirieren seit je zum Fotografieren. Die frühen (und zeitgenössischen) Fotografen sehen die Welt durch die Linse ihrer Kamera: In einer Berliner Ausstellung gibt es jetzt einen Überblick über die Reisefotografie bedeutender Künstler und Reise-Eindrücke namhafter Fotografen zu sehen

Die Schau in der Berlinischen Galerie beginnt am 19. Mai und dauert bis 11. September 2017.

Mehr Informationen – und Bilder – hier:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: