Verfasst von: Jan | 2. September 2015

Bildgestaltung: Die „Drittelregel“ in Aktion (500px)

Dass es sinnvoll ist, bei der Bildgestaltung das Motiv nicht mittig zu platzieren, lässt sich on- und offline in zahlreichen Fotoratebern nachlesen. Empfohlen wird hierbei oft eine gedankliche Aufteilung in Bilddrittel (horizontal und vertikal)

Wie dies in der Praxis aussehen kann, zeigt 500px in einer Sammlung von 21 hervorragend komponierten Bildern:

Stunning Photography, Incredible Stories – The Rule of Thirds in Real Life: 21 Perfectly-Composed Photos.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: