Verfasst von: Jan | 30. April 2014

Bessere Landschaftsfotos mit dem richtigen Bildausschnitt: Tipps vom Landschaftsprofi Michael Frye

Michael Fryes Bilder und sein Buch über Landschaftsfotografie waren mir bereits eigene Beiträge wert.

Frye schreibt auch regelmäßig in seinem Blog über sein Sujet, die Lanschaftsfotografie und hält für Fotografen einige Tipps bereit, nämlich unter

Photography Tips Archives « In the Moment: Michael Frye’s Landscape Photography Blog

Es ist immer wieder inspirierend, einen echten Profifotografen bei der Arbeit zu sehen. Zum Beispiel können Sie erleben, wie mit einfachen Kniffen (und einem allerdings sehr geschulten Auge) Bilder verbessert werden können, die ich bereits im Originalzustand für hervorragend gehalten hätte: Ausgehend von der simplen Frage „Was ist der am wenigsten interessante Teil dieses Fotos?“ zeigt Ihnen Frye, wie sie bereits bei der Aufnahme auf einen wirkungsstarken Bildausschnitt achten – oder wie Sie Bilder nachträglich durch geschicktes Beschneiden erheblich aufwerten können.

In einem der nächsten Einträge werde ich Ihnen ein eigenes Beispiel zeigen – und bis dahin bei jedem Bild noch genauer auf den Bildausschnitt achten!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: