Verfasst von: Jan | 18. November 2013

Buchrezension – E-Book „100 Profitipps Reisefotografie“ von Björn Göttlicher

Image courtesy of jannoon028 / FreeDigitalPhotos.net

Image courtesy of jannoon028 / FreeDigitalPhotos.net

Seit der ersten Ankündigung habe ich gespannt gewartet und jetzt ist es soweit: Wie ich neulich schon hier vermerkt habe, ist mittlerweile das E-Book „100 Profitipps Reisefotografie“ des Fotografen Björn Göttlicher erschienen: Das E-Book ist im iTunes-Store zum Preis von 4,99 EUR für das Apple iPad zu haben.

Nach der E-Book-Neuerscheinung „Reisefotografie – sehen, entdecken, fotografieren“ der beiden Profi-Fotografinnen Jana Mänz und Dr. Susan Brooks-Dammann (hier meine Rezension) ist dies nun das zweite (mir bekannte) direkt als E-Book konzipierte Werk, das sich mit dem Thema Reisefotografie befasst.

Der Autor hat mir freundlicherweise ein Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, daher freue ich mich, Ihnen eine der ersten Rezensionen zu dieser interessanten Neuerscheinung vorzustellen.

Björn Göttlicher ist Diplom-Fotodesigner und hat seine Fotos in renommierten Publikationen veröffentlicht (u. a. in Der Spiegel, Stern, Handelsblatt, Geo Spanien, Brigitte, DuMont Bildatlas, Merian), zudem ist er Bildautor von acht Reisebildbänden bei terra magica (Luzern) und betreibt die Website goettlichefotos.de.

Der Autor beschreibt sein E-Book wie folgt:

„Es ist eine Mischung aus eigenen Reiseerfahrungen und universellen Kenntnissen, die man kennen und anwenden muss, um vom bloßen Fotografieren zum “guten Foto” zu kommen, was ein riesiger Unterschied ist.“

Zunächst gefällt mir gut, dass es sich hier um eines der wenigen Reisefotografie-E-Books handelt, das auch explizit als E-Book konzipiert wurde und nicht nur die E-Book-Ausgabe einer Printversion ist. Der dadurch resultierende günstige Preis von 4,99 EUR verschafft dem E-Book (vor allem im Vergleich zu gedruckter Fachliteratur) ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, als Leser bekommen Sie also „viel Buch fürs Geld“.

Weiterhin wurde gut umgesetzt, dass der Autor Ihnen nicht nur tolle Bilder zeigt, sondern vor allem auch den Weg dorthin – was er alles unternommen hat, um ein bestimmtes Bild so (und genau so) zu erhalten und wie er dabei vorgegangen ist. Als Leser habe ich hier wirklich das Gefühl, dass ich einem Profi-Reisefotografen „über die Schulter schauen“ kann – super!

Ein weiterer Vorzug liegt in den abwechslungsreichen Motiven und Situationen, die Göttlicher gewählt hat: So gibt es so unterschiedliche Motive wie Partys auf Ibiza, Szenen auf dem Jakobsweg, Stierkampf in Spanien, Landschaften, Menschen in Aktion, Menschenmassen und intime Porträts – hier ist für jeden etwas dabei. Göttlichers Bilder zeigen, wie man solche und andere Situationen authentisch und fotografisch gekonnt einfängt.

Vielleicht wäre es allerdings hilfreich gewesen, zumindest bei bestimmten Bildern die Aufnahmeinformationen (Blende, Belichtungszeit, ISO) anzugeben, hier könnte ich mir als Leser (und lernender Hobbyfotograf) dann besser vorstellen, wie der Autor konkret einen bestimmten Effekt erzielt habt.

Die Bandbreite der Länder, in denen die Aufnahmen gemacht wurden, kann sich sehen lassen. Beispiele:

  • viele Regionen Spaniens
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Portugal
  • Italien
  • Finnland
  • Dubai
  • Äthiopien
  • Brasilien
  • Kuba

Die Bilder sind groß (oft ganzseitig) dargestellt – überhaupt setzt das E-Book Text eher sparsam ein, aber umso stärker wirken die Fotografien. Die Texte sind sehr verständlich geschrieben und verstehen es einmal mehr, die „Geschichte“ zu erzählen, die hinter einem bestimmten Bild steckt.

Allerdings sollten Sie bereits erste Kenntnisse der fotografischen Grundlagen mitbringen, wie beispielsweise über den Zusammenhang zwischen Blende, Belichtungszeit und ISO. Es handelt sich nicht im klassischen Sinne um ein Lehrbuch, in dem Ihnen erläutert wird, wie Sie fotografieren lernen. Der Schwerpunkt liegt klar auf kreativen Situationen und dem fotografischen Gespür für Szenen, Stimmungen und Orte.

Gut gefallen haben mir auch die nicht direkt fotografischen Kapitel im Teil „Praktisches vor und nach der Reise“. Hier wird anschaulich erläutert, was Sie bei der Bildauswahl beachten müssen, wie man eine Reise-Reportage organisiert und wie Bilder bearbeitet und am besten aufbewahrt werden.

Göttlichers Buch wird für das iPad auf iTunes angeboten – zum dortigen Bestellprozess kann ich leider nichts sagen – aber wenn Sie iTunes-Nutzer, sind dürfte der Bestellprozess wie gewohnt ablaufen und keine Schwierigkeiten bereiten.

Meine Bewertung: Ein persönlich geprägtes E-Book, bei dem Sie einem Profifotografen über die Schulter schauen können und viel über fotografisches Gespür und den Weg zum beeindruckenden Foto lernen können.

Wenn Sie weitere Informationen zum E-Book benötigen, stellen Sie Ihre konkrete Frage gerne über die Kommentarfunktion, und ich gebe Ihnen dort eine persönliche Einschätzung. Haben Sie das E-Book ebenfalls gelesen und möchten Ihre Sicht der Dinge hier teilen? Auch dann gerne hier in den Kommentaren dieses Beitrags. Hier geht es zu meinen Rezensionen weiterer Bücher zur Reisefotografe.

Weblinks:

Das E-Book bei iTunes:
iTunes – Books – 100 Profi Tipps Reisefotografie by Björn Göttlicher.

Website zum E-Book (goettlichefotos.de)
(mit mit Vorschau, Inhaltsverzeichnis und Video)

Angaben zum E-Book:

Titel: Reisefotografie
Autor: Björn Göttlicher
Umfang: 127 Seiten
Format: E-Book (für iPad und PDF)
Sprache: Deutsch
Preis: 4,99 EUR
Erscheinungsdatum: August 2013
ISBN: 978-3-00-042650-6

Advertisements

Responses

  1. […] “Ein persönlich geprägtes E-Book, bei dem Sie einem Profifotografen über die Schulter schauen können und viel über fotografisches Gespür und den Weg zum beeindruckenden Foto lernen können.” reisen bebildert – Das Reisefotografie-Blog. […]

  2. […] Update 19.11.2013: Hier geht es zur Rezension des E-Books! […]

  3. […] Update 19.11.2013: Hier geht es zur Rezension des E-Books! […]

  4. […] Der Fotograf Björn Göttlicher hat bereits ein hervorragendes E-Book zur Reisefotografie verfasst – eine Rezension finden Sie hier bei mir im Blog. […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: