Verfasst von: Jan | 29. Oktober 2013

Reisetagebuch Andalusien (12): Ronda – Die Wiege des Stierkampfs

Andalusien 2013Mi., 28.08.13

So langsam nähert sich das Ende unserer Reise – aber auch ein weiterer Höhepunkt: Über die „Route der weißen Dörfer“ ging es mit unserem Mietwagen nach Ronda. Ich persönlich halte die viel gerühmten und oft fotografierten weißen Dörfer für etwas überbewertet. Aber wenn Sie von Jerez nach Ronda fahren, können Sie z. B. in Zahara (Karte) Station machen, einem weißen Dorf, das direkt auf einem Berg neben einem großen Stausee liegt.

Ronda hat uns als Stadt sehr gut gefallen. Die Stadt liegt auf einem Felsplateau und hat rund 34.000 Einwohner. Ihr zweifellos bekanntestes Wahrzeichen ist die im 18. Jahrhundert erbaute „Neue Brücke“ (Puente Nuevo), die eine tiefe Schlucht überspannt und die Altstadt vom neuen Stadtteil trennt (siehe Bild). Auch in der Entwicklung des Stierkampfs spielte Ronda eine wesentliche Rolle, die dortige Stierkampfarena gilt noch heute als eine der ältesten und schönsten Spaniens.

Von unserer zentralen Unterkunft, dem Hotel Polo, hatten wir es nicht weit zu diesen Attraktionen und den Paradores (Aussichtspunkten), von denen Sie in südwestlicher und südlicher Richtung einen fantastischen Blick auf die andalusische Landschaft haben (siehe Bild). Die Stierkampfarena von Ronda können Sie eigentlich nicht verfehlen. Ich empfehle einen Besuch, auch wenn Sie das Thema Stierkampf (zu recht) befremdet: In einer gut gemachten Ausstellung können Sie viel über Kultur und Geschichte des Stierkampfs erfahren. Weitere Museumsteile stellen die königliche Sammlung antiker Waffen und Rüstungen aus.

Gut zu Abend essen können Sie rund um den Plaza del Socoro und in den davon abzweigenden Nebenstraßen. Beschließen Sie doch den Abend wie wir: Mit einem Orujo, dem spanischen Grappa (Tresterbrand) den es in klar und in hellgrün gibt (ich empfehle die kräftigere, klare Variante):

Die Bilder (Bild anklicken für größere Ansicht):

Ronda - Blick vom Aussichtspunkt nach Südwesten

Ronda – Blick vom Aussichtspunkt nach Südwesten

Die berühmte Puente Nuevo

Die berühmte Puente Nuevo

Die Stierkampfarena in Ronda

Die Stierkampfarena in Ronda

Advertisements

Responses

  1. […] (12): Ronda – Die Wiege des Stierkampfs […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: